SAUBERE ENERGIE MIT ZUKUNFT
 
Artikelbild

Frischwasserstation 26L mit FC4.13 Regelung ohne Zirkulationspumpe

  • SF26.1
Die kompakte und komplett vorgefertigte Station für die komfortable und hygienische... mehr
Die kompakte und komplett vorgefertigte Station für die komfortable und hygienische Trinkwassererwärmung nach dem Durchlauferhitzerprinzip. Das warme Wasser wird in dem Moment erwärmt, wenn es benötigt wird - schnell, sicher, sauber. So steht immer frisches warmes und hygienisch einwandfreies Trinkwasser zur Verfügung, ohne dass ein Warmwasserspeicher erforderlich ist. Die Energie zur Trinkwasser- erwärmung kommt aus einem Pufferspeicher, der durch die unterschiedlichsten Heizsysteme beheizt werden kann. Auf Stahl-Wandhalter montiert - schnell und einfach an der Wand zu montieren komplett flachdichtend verschraubt Kugelhähne mit Volldurchgang Trinkwasserkreis mit Kolbenventilen leichte Bedienung, Kugelhähne im Primärkreis schlüsselbetätigt Optional erhältlich: Zirkulationsset impulsgesteuert (bedarfsabhängig), zeit- oder temperaturabhängig für höchsten Komfort und für die Möglich - keit der thermischen Desinfektion Werkstoffe Armaturen: Messing Dichtungen:Klingersil/EPDM Isolierung: EPP Wärmetauscher: Platten + Stutzen: 1.4401 Lot: 99,99% Kupfer Technische Daten Max. Druck: primär 3 bar sekundär 10 bar Max.Betriebstemperatur: 95°C Ausstattung: Grundfos-Hocheffizienzpumpe UPM2 15-75CIL, Leistungsaufnahme 5-63 W Schwerkraftbremse im Rücklauf des Primärkreises, aufstellbar, 200mmWS verhinder ungewollte Zirkulation Wärmetauscher: 30 Platten Sensoren: 2 Temperatursensoren primär 1 VFS 2-40 l/min Maße: Anschlüsse: primär 3/4" IG sekundär 3/4" AG optional Zirkulation 3/4" AG Breite: 344 mm Höhe: 645 mm Tiefe: 249 mm vormontiert und vorverdrahtet Art. Nr. SF26.1
Weiterführende Links zu "Frischwasserstation 26L mit FC4.13 Regelung ohne Zirkulationspumpe"
Zuletzt angesehen