SAUBERE ENERGIE MIT ZUKUNFT
 
Artikelbild

Rennergy Pelletkessel Prestige Touch mit Sauganlage und Vorratsbehälter

Bitte wähle zuerst eine Variante

Nennwärmeleistung

  • RPP40T
Die Pelletregelung bietet serienmäßig ein Touch-Display mit witterungsgeführter... mehr
Die Pelletregelung bietet serienmäßig ein Touch-Display mit witterungsgeführter Außentemperaturregelung für bis zu zwei mischergeregelten Heizkreisen und einem Boilerkreis mit Ansteuerung einer Brauchwasser-Zirkulationspumpe. Ebenso enthalten sind Pufferlogik, Fernleitungspumpe, externer Heizkreis sowie Fremdwärmelogik komplett mit einem Außenfühler, einem oder zwei Anlegefühler für Heizkreise, einem Boilerfühler und einer Tauchhülse.


Genauere Beschreibung zu dieser Variante:

In Systembauweise ausgeführte Stahlkonstruktion, mit einer hochhitzebeständigen Schamottbrennkammer, automatischem Schieberost mit Primärlufteinrichtung, vorgewärmte Sekundärluftführung, automatische Heißluftzündung, automatische Ascheaustragung von Rost- und Flugasche in die außenliegende Aschebox, effizienter kompakter 3-Zug-Rohrwärmetauscher in geschweißter Stahlblechausführung, integriertem Flugascheabscheider, effiziente Schneckenturbulatoren zur optimalen Wärmeübertragung und zur Reinigung der Wärmetauscherrohre mittels automatischer Kesselputzeinrichtung. Ein Abgassammelkasten mit Saugzuggebläse Abgastemperaturüberwachung und Rauchabgang oben bzw. seitlich. Eine leistungsstarke Saugturbine transportiert die Pellets vom Ende der Austragungsschnecke mittels antistatischer Saugschläuche zum Zyklon-Abscheidebehälter. Die Transportluft wird in einem Kreislaufsystem geführt, das heißt ohne wartungsanfällige Filter, kein Druckausgleich notwendig. Zwischenbehälter: In Stahl-Blech ausgeführter Zyklon-Vorratsbehälter mit integriertem kapazitivem Füllstandsmelder. EineDoppel-Zellrad-Dosierschleuse in Vollstahl-Ausführung zur 100%igen Rückbrandsicherung und zur Brennstoff-Dosierung in die Einschubschnecke, welche die leichtgängige Zuführung der Pellets in die Brennkammer übernimmt. Elektronische Touch-Steuerung des gesamten Verbrennungsprozesses. Durch die Kesseltemperatur- und der Lambdaregelung wird der Brennstoff- und Luftanteil festgestellt, automatische Heizwerterkennung des Brennstoffes, Leistungsregulierung durch ein drehzahlgeregeltes Saugzug-Gebläse, Steuerung von automatischer Zündung, automatischem Schieberost, der Ascheaustragung und Überwachung sämtlicher Sicherheitseinrichtungen. Grundmodul serienmäßig integriert: Witterungsgeführte Außentemperaturregelung für bis zu 2mischergeregelte Heizkreise & 1 Boilerkreis mit BW-Zirkulationspumpe. Tag/Nacht-Absenklogik mit drei Außentemperatur-Abschaltgrenzwerten. Pufferlogik mit Pufferpumpe-und Rücklaufmischersteuerung, Fremdwärmefunktion, Fernleitungspumpe, externer Heizkreis.Fühlerpaket: Lambdasonde, Sicherheitsthermostat, Abgastemperatur-, Kessel- und Außenfühler Achtung: entsprechende Heizkreis,- Boiler- bzw. Pufferfühler sind je nach Bedarf separat zu bestellen. Weitere Heizkreise & Boilerkreise sind mit der Zusatzplatine A, dem Heizkreismodul bzw. dem Heizkreisregler möglich. Technische Daten: Nennwärmeleistung kW 40 Kesselhöhe mm 1480 Kesselbreite mm 1210 Kesseltiefe mm 920 Einbringmaß HxBxT 1480x760x800 Vor- und Rücklauf (Kessel) Zoll 5/4 Kesselfühler KF Tauchhülse STB-Fühler STB Tauchhülse Entleerung Zoll 1/2 - Anschluss Pelletsschläuche mm 50 Höhe Pelletszuführung mm 1375 Höhe Retourluft mm 1360 Höhe Vorlauf mm 1310 Höhe Rücklauf mm 545 Zulässiger Betriebsdruck bar 3 max. Betriebstemperatur °C 95 Wasserinhalt Liter 124 Gewicht kg 480 Zugbedarf mbar 0,1 Rauchrohrdurchmesser mm 150 Rauchrohrhöhe mm 1150-1420 Rauchgasfühler RGF Tauchhülse Elektroanschluss 230V AC, 50 Hz, 13 A Art. Nr. RPP40T
Weiterführende Links zu "Rennergy Pelletkessel Prestige Touch mit Sauganlage und Vorratsbehälter"
Zuletzt angesehen